Workshop: SMERGY, einfach und effizient Energie sparen.

Smergy ist beim GO EcoSocial Training des Ökosozialen Studierenden Forums eingeladen, persönliche Handlungsmöglichkeiten zum Energiesparen vorzustellen.

 

Womit beschäftigt sich das GO EcoSocial Training?

Es bietet Studierenden die Gelegenheit, in vier Modulen mit GestalterInnen und VertreterInnen von nachhaltigen Wirtschaftssystemen in Kontakt zu treten.

Modul 1  Konzept und die Instrumente der Ökosozialen Marktwirtschaft / Modul 2 Wissen schafft Verantwortung / Modul 3 EcoSocial Entrepreneurship / Modul 4 Nachhaltigkeit im Bildungssystem.

 

 

Kickoff am 14. November 2014, 09:00 bis 17:00 Uhr

Universität für Bodenkultur, Wilhelm Exner Haus,
Peter Jordan Straße 82, 1190 Wien.

 

Programm - Kickoff

Ökosoziale Marktwirtschaft – Konzept und Instrumente

Dr. Josef Riegler, Ökosoziales Forum – „Zukunft als Auftrag, das Konzept der Ökosozialen Marktwirtschaft“

Global Marshall Plan Academy – „MultiplikatorInnen Schulung, Balance the World“

Thomas Bogner, Austrian Energy Agency – "SMERGY, einfach und effizient Energie sparen."

Weitere Informationen findest du auf: http://www.goecosocial.at/