Energiespar-Aktion BORG Wiener Neustadt

SchülerInnen, Direktor, Professor des BORG2700

 

Großartig - Gratulation den SiegerInnen!

Mehr als 360 engagierte SchülerInnen aus insgesamt 15 Klassen des BORG Wiener Neustadt beteiligten sich an unserer Energiespar-Aktion. Gemeinsam mit ihren LehrerInnen erarbeiteten sie das Thema Energiesparen und beschäftigten sich mit folgenden Fragen: Wie kann ich selbst im Alltag Energiesparen? Wie viel Energie und Geld können durch verschiedene Maßnahmen durchschnittlich eingespart werden?  Mit dem OnlineCheck SMERGYmeter konnten sie diese Fragen einfach beantworten. Die SchülerInnen haben im Zuge dieser Aktion über 3000 Einzelaktionen im Online-Tool umgesetzt.  Das SMERGYmeter ermöglichte es den TeilnehmerInnen, ihren eigenen Energieverbrauch und eigene Erfolge im Energiesparen mit ihren Freunden zu vergleichen und gleichzeitig die erreichten Energie- und Geldeinsparungen zu messen.

Neben dem Wissensgewinn gab es auch attraktive Solar-Ladegeräte zu gewinnen. Damit können die TeilnehmerInnen ab sofort Sonnenenergie zum Aufladen ihrer Smartphones, Tablets und anderer Geräte nutzen. Am 16 Juni fand die Siegerehrung statt. Die nachhaltigen Preise überreichte Direktor Mag. Herbert Jantscher, er ist überzeugt: „Der Umgang mit unserer Energie ist eine der wesentlichen Zukunftsfragen".

Logo Klima- und Energiefonds

Diese Aktion fand im Rahmen der Kampagne „Smart Energy–Generation Y, Z“ statt, die von der Österreichischen Energieagentur gemeinsam mit dem Klima-und Energiefonds umgesetzt wird. Gemeinsames Ziel: Junge Menschen vermehrt in die Auseinandersetzung mit Energiethemen einzubinden und für eine effiziente Energienutzung zu sensibilisieren.